Burschenschaft Rattersdorf - Liebing
2008

An Hafi jo den kennt bei uns a jeder,
die Resi sogt „ mei Bua wird immer bleda“.
An jedem Wochenend war ihr zum reahn,
des mocht iam nix,da Hafi schustert gern.

Die Nockis hot der Schöps schon lang verdaut,
a holbs Johr vorher hats ihm davor graut.
Ob d´Lubica mit iam des no lang pockt,
Da Schöps sagt nur „ de is ja vull verzockt“.

Der Gutschi Martin der macht jetzt Karriere,
Gemeinderat wird der,na habedere.
Er wultat jo glei Bürgermaster wern,
Die Bürger do bei uns de tatn reahn.

Der Hafi hot bei Frauen net vüll Glick,
I woas wieso,er hat an leichten Tick.
Sein Striptease ia bei uns schon legendär,
Bei diesem Anblick wulln die Fraun net mehr.

Die Huber Linde hat an neichn Job,
Die Tuppergschirl glaube warn a Flopp.
Im neichn Job do gibt’s hiats richtig Gas,
des Duttlkraxn zamnah mocht ihr Spaß.

Der Bernd der 4 Monat noch Tirol,
wir hoffen auf die Berg fühlt er sich wohl.
Die Burschen wünschen ihm dabei viel Glück,
und hoffen er kommt gsund zu uns zurück.

Zum Glück hom mir die Hochstrasser heit do,
und net die Band vom Ball der SPO.
Die World of Musik de warn halt a Graus,
Die Hochstrasser de halt ma no grod aus

Des wars schon wieder mal für dieses Johr,
I hoff wir sehn uns wieder des is klor.
Wir wünschen euch noch weiterhin viel Spaß,
jetzt gemma in die Bar und gemma Gas.

 
< zurück   weiter >